Wie verhalte ich mich im Umgang mit deinem Ex, der dich verlassen hat? 20 Wege zur Heilung

Beenden

Aktie:

Contents

Es ist schwer, eine Beziehung zu beenden, besonders wenn man verlassen wird. Es ist normal, dass man sich traurig, verletzt und wütend fühlt. Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um zu heilen und sich wieder zu erholen. Hier sind 20 Wege, um die Heilung zu beginnen und sich wieder zu erholen.

Wie soll man sich im Umgang mit dem Ex verhalten, der einen verlassen hat? 20 Wege zur Heilung

1. Akzeptiere die Situation

Es ist wichtig, dass man die Situation akzeptiert und sich nicht dagegen wehrt. Es ist normal, dass man sich traurig und verletzt fühlt, aber man muss sich daran erinnern, dass es nicht deine Schuld ist. Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um zu akzeptieren, dass die Beziehung vorbei ist.

Die Frau steht im Dunkeln

2. Vermeide Kontakt

Es ist wichtig, dass man den Kontakt zu seinem Ex vermeidet. Es ist normal, dass man sich nach ihm sehnt, aber man muss sich daran erinnern, dass es nicht gut ist, Kontakt zu ihm aufzunehmen. Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um sich zu erholen und sich nicht in die Situation hineinziehen lässt.

Enttäuschte Frau sitzt auf dem Bett

3. Vermeide soziale Medien

Es ist wichtig, dass man soziale Medien vermeidet, wenn man versucht, sich zu erholen. Es ist normal, dass man sich nach seinem Ex sehnt, aber man muss sich daran erinnern, dass es nicht gut ist, sich in sein Leben einzumischen. Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um sich zu erholen und sich nicht in die Situation hineinziehen lässt.

Wenn Sie sich im Umgang mit Ihrem Ex befinden, der Sie verlassen hat, ist es wichtig, dass Sie sich respektvoll und professionell verhalten. Es ist wichtig, dass Sie sich nicht in eine Situation begeben, in der Sie sich selbst schaden. Es gibt viele Wege, wie Sie sich selbst heilen können, wenn Sie sich in einer solchen Situation befinden. Einige dieser Wege sind: Erkennen Sie die respektlosen Männerzeichen , die Ihr Ex Ihnen gegenüber gezeigt hat, und versuchen Sie, sie zu vermeiden. Erkennen Sie die Ebenen der Freundschaftsentwicklung und versuchen Sie, sie zu erreichen. Versuchen Sie, Ihre Gefühle zu akzeptieren und zu verarbeiten. Versuchen Sie, Ihre Energie in positive Aktivitäten zu stecken. Versuchen Sie, Ihre Gedanken zu kontrollieren und sich auf das Positive zu konzentrieren.

eine Frau steht neben einem Mann

4. Verbringe Zeit mit Freunden und Familie

Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um mit Freunden und Familie zu verbringen. Es ist normal, dass man sich traurig und verletzt fühlt, aber man muss sich daran erinnern, dass man nicht alleine ist. Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um sich zu erholen und sich nicht in die Situation hineinziehen lässt.

Ein Mann und eine Frau sitzen am Tisch und unterhalten sich

5. Mach etwas, das dir Spaß macht

Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um etwas zu machen, das einem Spaß macht. Es ist normal, dass man sich traurig und verletzt fühlt, aber man muss sich daran erinnern, dass man sich die Zeit nehmen muss, um sich zu erholen. Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um etwas zu machen, das einem Freude bereitet.

Eine Frau geht die Straße entlang

6. Schreibe deine Gefühle auf

Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um seine Gefühle aufzuschreiben. Es ist normal, dass man sich traurig und verletzt fühlt, aber man muss sich daran erinnern, dass man sich die Zeit nehmen muss, um sich zu erholen. Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um seine Gefühle aufzuschreiben und sie loszulassen.

Eine Frau spricht mit einem Mann

7. Vermeide es, über deinen Ex zu sprechen

Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex zu sprechen. Es ist normal, dass man sich traurig und verletzt fühlt, aber man muss sich daran erinnern, dass man sich die Zeit nehmen muss, um sich zu erholen. Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex zu sprechen und sich nicht in die Situation hineinziehen lässt.

Eine Frau mit langen braunen Haaren sitzt nachdenklich auf der Couch

8. Vermeide es, über deinen Ex zu denken

Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex nachzudenken. Es ist normal, dass man sich traurig und verletzt fühlt, aber man muss sich daran erinnern, dass man sich die Zeit nehmen muss, um sich zu erholen. Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex nachzudenken und sich nicht in die Situation hineinziehen lässt.

So verhalten Sie sich im Umgang mit Ihrem Ex, der Sie verlassen hat. 20 Möglichkeiten, Pinterest zu heilen

9. Vermeide es, über deinen Ex zu reden

Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex zu reden. Es ist normal, dass man sich traurig und verletzt fühlt, aber man muss sich daran erinnern, dass man sich die Zeit nehmen muss, um sich zu erholen. Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex zu reden und sich nicht in die Situation hineinziehen lässt.

10. Vermeide es, über deinen Ex zu schreiben

Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex zu schreiben. Es ist normal, dass man sich traurig und verletzt fühlt, aber man muss sich daran erinnern, dass man sich die Zeit nehmen muss, um sich zu erholen. Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex zu schreiben und sich nicht in die Situation hineinziehen lässt.

11. Vermeide es, über deinen Ex zu träumen

Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex zu träumen. Es ist normal, dass man sich traurig und verletzt fühlt, aber man muss sich daran erinnern, dass man sich die Zeit nehmen muss, um sich zu erholen. Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex zu träumen und sich nicht in die Situation hineinziehen lässt.

12. Vermeide es, über deinen Ex zu fantasieren

Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex zu fantasieren. Es ist normal, dass man sich traurig und verletzt fühlt, aber man muss sich daran erinnern, dass man sich die Zeit nehmen muss, um sich zu erholen. Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex zu fantasieren und sich nicht in die Situation hineinziehen lässt.

13. Vermeide es, über deinen Ex zu lästern

Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex zu lästern. Es ist normal, dass man sich traurig und verletzt fühlt, aber man muss sich daran erinnern, dass man sich die Zeit nehmen muss, um sich zu erholen. Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex zu lästern und sich nicht in die Situation hineinziehen lässt.

14. Vermeide es, über deinen Ex zu schimpfen

Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex zu schimpfen. Es ist normal, dass man sich traurig und verletzt fühlt, aber man muss sich daran erinnern, dass man sich die Zeit nehmen muss, um sich zu erholen. Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex zu schimpfen und sich nicht in die Situation hineinziehen lässt.

15. Vermeide es, über deinen Ex zu klagen

Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex zu klagen. Es ist normal, dass man sich traurig und verletzt fühlt, aber man muss sich daran erinnern, dass man sich die Zeit nehmen muss, um sich zu erholen. Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex zu klagen und sich nicht in die Situation hineinziehen lässt.

16. Vermeide es, über deinen Ex zu urteilen

Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex zu urteilen. Es ist normal, dass man sich traurig und verletzt fühlt, aber man muss sich daran erinnern, dass man sich die Zeit nehmen muss, um sich zu erholen. Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimmt, um nicht über seinen Ex zu urteilen und sich nicht in die Situation hineinziehen lässt.

17. Vermeide es, über deinen Ex zu vergleichen

Es ist wichtig, dass man sich die Zeit nimm

Teile Mit Deinen Freunden :