Anzeichen einer posttraumatischen Belastungsstörung erkennen

Beenden

Aktie:

Contents

Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS) sind eine psychische Erkrankung, die durch ein Trauma ausgelöst wird. Menschen, die unter PTBS leiden, können sich an das Trauma erinnern und es kann sich auf ihr Verhalten und ihre Gefühle auswirken. In diesem Artikel werden die Anzeichen und Symptome einer PTBS beschrieben, damit Sie erkennen können, ob Sie unter einer PTBS leiden.

Posttraumatische Belastungsstörung (PTSD) ist eine schwere psychische Erkrankung, die durch ein Trauma ausgelöst wird. Die Symptome können sich in Form von Flashbacks, Albträumen, Angstzuständen, Depressionen und anderen psychischen Problemen manifestieren. Es ist wichtig, die Anzeichen einer posttraumatischen Belastungsstörung zu erkennen, um eine frühzeitige Behandlung zu ermöglichen. Einige der häufigsten Anzeichen sind: ständige Angst, Schlafstörungen, Gedächtnisprobleme, Gefühle der Isolation, Vermeidung von bestimmten Situationen und Erinnerungen, Gefühle der Wut und Traurigkeit. Wenn Sie eines dieser Symptome bei sich selbst oder einem geliebten Menschen bemerken, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen. Um Ihre psychische Gesundheit zu stärken, können Sie auch romantische passende Tattoos erhalten oder einige der Dinge tun, die Männer wild machen .



9 Anzeichen dafür, dass Sie unter einer posttraumatischen Belastungsstörung leiden

Inhalt

  • Einführung
  • Anzeichen einer PTBS
  • Psychische Symptome
  • Verhaltenssymptome
  • Körperliche Symptome
  • Kognitive Symptome
  • Fazit
  • FAQ

Einführung

Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS) sind eine psychische Erkrankung, die durch ein Trauma ausgelöst wird. Ein Trauma kann ein einmaliges Ereignis sein, z.B. ein Unfall oder ein schreckliches Erlebnis, oder es kann sich über einen längeren Zeitraum erstrecken, z.B. bei sexueller Gewalt oder häuslicher Gewalt. Menschen, die unter PTBS leiden, können sich an das Trauma erinnern und es kann sich auf ihr Verhalten und ihre Gefühle auswirken.

Der Mann streichelt die Frau sanft

Anzeichen einer PTBS

Es gibt viele Anzeichen und Symptome einer PTBS, die sich in verschiedenen Bereichen zeigen können. Dazu gehören psychische, verhaltensbezogene, körperliche und kognitive Symptome. Wenn Sie eines oder mehrere dieser Symptome bei sich bemerken, kann es sein, dass Sie unter einer PTBS leiden.

denkt die Blondine besorgt

Psychische Symptome

Psychische Symptome einer PTBS können sein:

Eine deprimierte asiatische Frau weint zu Hause
  • Angst
  • Depression
  • Gefühle der Wertlosigkeit
  • Gefühle der Schuld
  • Gefühle der Traurigkeit
  • Gefühle der Einsamkeit
  • Gefühle der Hilflosigkeit
  • Gefühle der Wut
  • Gefühle der Unsicherheit
  • Gefühle der Verzweiflung

Verhaltenssymptome

Verhaltenssymptome einer PTBS können sein:

Ein Liebespaar geht durch ein Löwenzahnfeld
  • Rückzug aus sozialen Aktivitäten
  • Vermeidung von Orten oder Situationen, die an das Trauma erinnern
  • Schwierigkeiten beim Schlafen
  • Schwierigkeiten beim Konzentrieren
  • Gedankenlosigkeit
  • Gereiztheit
  • Reizbarkeit
  • Unfähigkeit, Entscheidungen zu treffen
  • Unfähigkeit, sich zu entspannen
  • Gefühl der Unruhe

Körperliche Symptome

Körperliche Symptome einer PTBS können sein:

ein Porträt einer kurzhaarigen, traurigen Frau
  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Übelkeit
  • Herzklopfen
  • Atemnot
  • Schweißausbrüche
  • Muskelverspannungen
  • Müdigkeit
  • Appetitlosigkeit
  • Schmerzen

Kognitive Symptome

Kognitive Symptome einer PTBS können sein:

Die Frau leidet an Schlaflosigkeit
  • Gedächtnisprobleme
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Verwirrung
  • Verlust des Interesses an Dingen, die früher Spaß gemacht haben
  • Verlust des Vertrauens in andere Menschen
  • Gefühl, dass die Welt nicht mehr sicher ist
  • Gefühl, dass die Zukunft nicht mehr sicher ist
  • Gefühl, dass man nicht mehr in der Lage ist, Entscheidungen zu treffen
  • Gefühl, dass man nicht mehr in der Lage ist, sich zu konzentrieren
  • Gefühl, dass man nicht mehr in der Lage ist, sich zu entspannen

Fazit

Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS) sind eine psychische Erkrankung, die durch ein Trauma ausgelöst wird. Es gibt viele Anzeichen und Symptome einer PTBS, die sich in verschiedenen Bereichen zeigen können. Wenn Sie eines oder mehrere dieser Symptome bei sich bemerken, kann es sein, dass Sie unter einer PTBS leiden. Wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie unter einer PTBS leiden, sollten Sie sich an einen Arzt oder Psychotherapeuten wenden, um eine Diagnose zu erhalten und die richtige Behandlung zu erhalten.

FAQ

Frage Antwort
Was ist eine posttraumatische Belastungsstörung? Eine posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) ist eine psychische Erkrankung, die durch ein Trauma ausgelöst wird.
Welche Anzeichen und Symptome können bei einer PTBS auftreten? Anzeichen und Symptome einer PTBS können psychische, verhaltensbezogene, körperliche und kognitive Symptome sein.
Was sollte ich tun, wenn ich den Verdacht habe, dass ich unter einer PTBS leide? Wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie unter einer PTBS leiden, sollten Sie sich an einen Arzt oder Psychotherapeuten wenden, um eine Diagnose zu erhalten und die richtige Behandlung zu erhalten.

Weitere Informationen zu posttraumatischen Belastungsstörungen finden Sie auf den folgenden Websites: Das Trauma , PTBS-Hilfe und PTBS-Selbsthilfe .

Teile Mit Deinen Freunden :